Top

Kommissionierwagen

Ein multifunktionales Baukastensystem mit dem fetra-Steck und Schraubprinzip. Die Kommissionierwagen und Eurokastenwagen lassen sich vielfach verändern, Komponenten austauschen und ergänzen. Gefertigt aus einer stabilen Profilstahl-/Stahlrohrkonstruktion. Bei den Kommissionierwagen bestehen die Stirnwände, Längswände und Etagenböden aus galvanisch glanzverzinkten Drahtschweißgittern. Die Etagenböden sind im Raster von 100 mm waagerecht oder geneigt einhängbar. Die Böden lassen sich wahlweise mit oder ohne Abrollrand einhängen. Die Wagen sind mit 4 Leichtlauf-Lenkrollen mit TPE-Bereifung (thermoplastisches Elastomer) auf Kunststofffelgen, Naben mit Rillenkugellager und Fadenschutz ausgestattet. An 2 Lenkrollen sorgen Feststeller für einen festen Stand. 4 Abweiserringe aus TPU (thermoplastisches Polyurethan) an den Lenkrollen schützen vor Beschädigungen. Optional gibt es für diese Wagen ein vielfältiges Zubehörprogramm. Die Eurokastenwagen bieten ein vielseitiges Programm von Rollern und Wagen für Euronorm- Kunststoffkästen und Sichtlagerkästen. Sie dienen zum Transport von Eurokästen oder als Beistellwagen für Kleinteile in Produktion und Montage. Gefertigt werden sie aus einem Baukastensystem in Stahlrohr- und Profilstahl-Konstruktion. Eine Pulverbeschichtung in blau RAL 5007 schützt die Wagen dauerhaft. Das Fahrwerk konzipiert aus leichtlaufenden Lenk- und Bockrollen, bestehend aus Rädern mit TPE-Bereifung und Naben mit Rillenkugellager. Auch bei diesen Wagen verfügen die Lenkrollen über Feststeller.

AGB
Zahlung auf Rechnung. Preise gelten ab Werk zzgl. Fracht und Verpackung.
Verkauf nur an Gewerbetreibende, Vereine und öffentliche Dienste.
Rosinski GmbH Logo klein