Top

Werkstückwagen

Der Werkstückwagen schafft Ordnung am Montageplatz. Als Abstellfläche dient eine Plattform mit im Rahmen liegender Holzwerkstoffplatte, mit einer pflegeleichen Oberfläche in buche optik. Einhängewände in stabiler Winkelstahl-Konstruktion, mit eingeschweißtem Drahtgitter, Maschenweite 75 x 75 mm und Drahtstärke 7 mm. Pulverbeschichtet RAL 5007. Inklusive Fahrgestell mit 2 Lenk- und 2 Bockrollen, die Räder mit TPE-Bereifung, deren Naben mit Rillenkugellager und Feststellern an den Lenkrollen. Mit Variabel einhängbaren Teileträgern in verschiedenen Ausführungen. Das Zubehör ist aus geschweißten Stahl, pulverbeschichtet grau RAL 7035. Auch für den Werkstückwagen hält fetra ein reichhaltiges Sortiment an Zubehör vor. Es gibt Dorn- und Rohrträger, die in unterschiedlichen Durchmessern, für unterschiedliche Tragkräfte, erhältlich sind. Diese sind für das Überhängen oder aufstecken von Klebebändern, Schleifscheiben, Kabel, Schläuche, etc. gedacht. Der Wellenträger hat eine gewellte Oberfläche und wird paarweise aufgesteckt. Er nimmt Wellen, längliche Werkzeuge, Stangen oder Streben auf. Der Gabelträger dient als Ablage für Hammer, Besen, kurz Werkzeuge mit Stiel. Ein Materialkasten nimmt Kleinsortimente auf oder verstaut Spraydosen wie Reiniger und Fetter. Zudem gibt es eine Materialwanne, die großflächig wie ein Regal als Ablage dient. Sichtlagerkästen können auf die hölzerne Plattform gestellt werden und dienen zusätzlich als Sortiment-Box.

AGB
Zahlung auf Rechnung. Preise gelten ab Werk zzgl. Fracht und Verpackung.
Verkauf nur an Gewerbetreibende, Vereine und öffentlich Dienste.
Rosinski GmbH Logo klein