Top

Lindapter

1

Trägerklemmen von Lindapter dienen zum Befestigen oder Verbinden von Stahlkonstruktionen aller Art. Ihr großer Vorteil ist die bohr- und schweißfreie Verbindung. Lindapter eignen sich aus diesem Grund besonders für nachträgliche Montagen an bestehenden Bauwerken.

Lindapter beeinträchtigen in keinster Weise vorhandene Konstruktionen. Bei der Montage wird keine Wärme eingebracht oder vorhandenes Material abgetragen. Das Gefüge oder Material vorhandener Tragwerke bleibt unverändert und wird nicht geschwächt.

Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Lindapter Typen. Bei der Auswahl der geeigneten Klemme berät Sie Rosinski gerne. Nahezu für jeden Anwendungsfall ist die richtige Klemme dabei.

Um hier die ideale Verbindung für ihre Anwendung zu schaffen sind einige Parameter im Vorfelde zu klären. Es muss bekannt sein welche Profile, wie aufeinander stehen und in welchem Winkel sie verbunden werden sollen. Zudem sollten die Kräfte eruiert werden, die an dieser Verbindungsstelle wirken.

Gerade Profile, geneigte Flansche, Stege und Kanten – mit Lindaptern lässt sich nahezu jedes Profil klemmen. Für die unterschiedlichen Profildicken gibt es jeweils die richtige Größe an Trägerklemmen.

Schon allein mit ihren Nocken oder Verstellmöglichkeiten können sie teilweise Materialstärken ausgleichen. Reicht dies nicht aus, stehen Unterlegscheiben und Ausgleichsplatten zur Verfügung.

Mit der korrekten Neigung der Klemme zum Profil, dem vorgegebenen Drehmoment und der passenden Dimensionierung ist eine Klemmverbindung mit Lindaptern ein Verbund für die Ewigkeit.

Das raffinierte System aus Klemmen und Zubehör bietet für fast jedes Verbindungsproblem eine Lösung. Die häufigste Verbindung wird aus den Standardklemmen vom Typ A und B gefertigt.

Meist ist es die Kreuzverbindung bei der zwei Flansche miteinander verschraubt werden. Oftmals ist hierfür eine Zwischenplatte erforderlich. Diese sorgt zwischen den beiden zu montierenden Profilen für den korrekten Lochabstand zwischen den Schrauben. Auch stützt sie die Schrauben bei der Montage und dient zur Aufnahme der Klemmnocken.

Eine solche Kreuzverbindung mit Zwischenplatte ist stufenlos justierbar. So kann der zu montierende Träger vor dem endgültigen Anziehen präzise ausgerichtet werden.

Oft wird mit Lindaptern auch eine Stoßverbindung von Trägern umgesetzt. Hierzu wird auf den zu stoßenden Träger eine Kopfplatte montiert. Kopfplatten sind einfache Teile an Tragwerken, Konsolen oder Profilen, an denen Befestigungen mit Lindapter-Standardklemmen vorgenommen werden können.

Die Dimensionierung wird von einem Statiker oder auch von Rosinski nach ihren Vorgaben vorgenommen. Über die vorhandenen Zugkräfte, die Anzahl der Aufhängepunkte und die Größe der dynamischen Belastungen werden die Lindapter-Typen und Schraubengrößen ermittelt.

Sollte die Verbindung nicht allzu sehr vom Standard abweichen, kann eine Zusammenbauzeichnung inklusive Stückliste erstellt werden.



Das Firmenvideo von Lindapter zeigt Referenzen und Beispiele an Konstruktionen und Bauwerken in denen die Lindpater verbaut wurden und erklärt an ihnen die einzigartigen Vorteile von Lindapterklemmen.
Lindapter L-Profil-Verbindung

AGB
Zahlung auf Rechnung. Preise gelten ab Werk zzgl. Fracht und Verpackung.
Verkauf nur an Gewerbetreibende, Vereine und öffentliche Dienste.
Rosinski GmbH Logo klein