Top

Kippbehälter für Gabelstapler

1
Kippbehälter sind gewohnter Maßen auf Industriehöfen, in der Produktion, im Lager und auf Baustellen anzutreffen und dies nicht ohne Grund. Fallen Schüttgüter oder loses Streugut an muss dieses gelagert, transportiert und auf praktische Weise abgelassen werden können. Hierfür sind Kippbehälter höchst effizient einzusetzen. Sie lassen sich einfach, bequem und schnell von Gabelstaplern aufnehmen und bewegen. Dank ihrer Gabelstapler-Einfahrtaschen sind sie mit den Staplerzinken im Nu Huckepack genommen und über den Hof oder das Betriebsgelände transportiert. Güter unterschiedlichster Art können so gesammelt, getrennt, bewegt oder umgeschichtet werden. Sie sind in verschiedenen Größen vom kleinen Sammelbehälter bis zur großen Schüttgut-Wanne erhältlich und sorgen für die platzsparende Zwischenlagerung und den einfachen Abtransport selbst größter Mengen. Das Entleeren der Kippbehälter regelt ein breites Angebot an intelligenten Kippvorrichtungen. Im Idealfall brauch der Gabelstaplerfahrer gar nicht mehr auszusteigen um den Behälter zu entleeren. Beispielsweise lässt sich der EXPO 225 schon durch Betätigen eines Kipphebels im Innern der Bedienkanzel abkippen. Viele neue Features erleichtern das Manövrieren und Positionieren der Kippbehälter auf Containern. Dem Staplerfahrer wird viel neues geboten.

Entleerung der Kippbehälter

Die Kippbehälter für Gabelstapler haben einen Mechanismus zum komfortablen Entleeren. Dieser ist meistens ein Seilzug, wodurch der Fahrer die Kabine des Gabelstaplers nicht verlassen muss. Der Arbeitsablauf kann somit schneller und bequemer vollzogen werden. Der Kippvorgang ist so konstruiert, dass er schonend abläuft. Der Stapler wird dabei nicht überansprucht.


AGB