Top

Höhensicherungsgeräte

Die bei Rosinski angebotenen Höhensicherungsgeräte (HSG) perfektionieren Ihre Absturzsicherung. Höhensicherungsgeräte werden an einem sicheren Anschlagpunkt und dem Auffanggurt befestigt. Eine Trommelfeder hält das Seil immer leicht gespannt, so dass der Fallweg möglichst kurz gehalten wird.

Vorteile Höhensicherungsgeräte

Bei einem Höhensicherungsgerät (HSG) nach DIN EN 360 wird das Seil immer auf Spannung gehalten. Ähnlich wie bei einer Hundeleine hält eine Trommel durch Federkraft das Seil / den Gurt permanent leicht gespannt. Kommt es zum Absturz, minimieren Höhensicherungsgeräte die Falltiefe.
Eine Fliehkraftbremse reagiert sofort beim Sturz. Die Bremse hat ein geschmiertes Bremspaket, was den Sturz sanft abfängt und die Person sicher Auffängt. Einige Höhensicherungsgeräte haben keine geschmierte Bremse. Bei diesen sorgt ein Bandfalldämpfer für die sanfte Bremsung. Die auf den Körper einwirkenden Kräfte betragen somit nur noch maximal 6 kN.


AGB