Top

Gefiltert: Winden für PSA

Filter nach SKYLOTEC TRIBOC T WIND Seillänge effekt. m Seillänge nutzbar m Seilausführung verzinkt Antriebsquelle Handkurbel

SKYLOTEC Last-/Rettungswinde JACKPOD WINCH

SKYLOTEC Last-/Rettungswinde JACKPOD WINCH


Die JACKPOD WINCH ist in erster Linie eine Lasten- und Rettungswinde, kann aber auch unter Umständen als Personensicherung verwendet werden. Mit Hilfe entsprechender Adapter lässt sie sich mühelos an den mobilen Anschlagpunkten von SKYLOTEC anbringen. Für die Montage an den Dreibeinen wie dem JACKPOD Tri oder dem TRIBOC sind je nach Größe unterschiedliche Halterungen von Nöten. Auch lässt sich die Winde problemlos in das JACKPOD DAVIT System integrieren.
Die Winde verfügt über viele Sicherheitsmerkmale, wie mehrere Sperrklinken, eine sekundäre auslaufbetätigte Bremse, einen einfach zu lesenden optischen Bremsverschleißindikator, einen einfach zu lesenden optischen Überlastindikator am Karabinerhaken und einen optionalen Verwendungsindikator.
Einige Versionen von diesen Winden verfügen über eine einzigartige Antriebsnabenausführung, mit der die Winde leicht von Handkurbelung auf verschiedene Kraftantriebe umgestellt werden kann. Dadurch ist es möglich, die Winde mit verschiedenen schnurgebundenen und schnurlosen Bohrmaschinen anzutreiben.
Die Winde kann mit einer Vielzahl an Windenseilen ausgestattet werden, wie z.B. mit Edelstahl- oder verzinkten Stahlseilen verschiedenen Durchmessers, sowie Kunststoffseilen verschiedenen Durchmessers, um Ihren spezifischen Arbeitsanforderungen gerecht zu werden.
Das Produkt wurde speziell für einen sicheren Betrieb entwickelt und sorgfältig hergestellt, um einen verlässlichen Betrieb in verschiedenen Höhensicherheitsanwendungen, zu gewährleisten.
%
SKYLOTEC ACX POWER ASCENDER

SKYLOTEC ACX POWER ASCENDER


Die akkubetriebene Personenseilwinde ACX bildet in Kombination mit unserer bewährten SKYRAIL ein hochflexibles Fassaden-Befahrsystem zur einfachen Reinigung und Instandhaltung komplexer Gebäudestrukturen. Die SKYRAIL-Schiene wird dazu an der Attika oder Fassade montiert und das Arbeitsseil (z.B. SUPER STATIC 11.0) als auch das Backup-Seil mit dem SKYRAIL-Läufer verbunden. Für Gebäudereiniger sowie Instandhaltungstechniker wird das Befahren einer Fassade oder Aufseilen von Lasten zum Kinderspiel. Es wird keine Muskelkraft benötigt. Die Bewegung mit dem Gerät ist von oben nach unten sowie von links nach rechts und umgekehrt möglich - jede gewünschte Arbeitsposition kann dadurch erreicht werden. Zudem wird keine teure Fassaden-Befahranlage oder Hubarbeitsbühne benötigt. Im Notfall kann die Steuerung des ACX mittels Fernbedienung übernommen werden. Die Bedienung und Nutzung des ACX ist in speziellen Trainings schnell und leicht erlernbar.
%
SKYLOTEC TRIBOC T WIND

SKYLOTEC TRIBOC T WIND


Winde zur Montage an das Dreibein TRIBOC von SKYLOTEC. Die Handseilwinde hat ein robustes Stahlblechgehäuse mit geringem Gewicht. Ihr leichtgängiges Stirnradgetriebe erleichtert das Kurbeln und ermöglicht eine komfortable Bedienung. Die verbaute Lastdruckbremse hält die Last in jeder Lage sicher, ein ungewolltes Absenken der Last wird wirkungsvoll verhindert. Alle Teile sind verzinkt, die Seiltrommel ist zusätzlich KTL beschichtet. Im Lieferumfang ist ein Adapter zur Montage an das Dreibein TRIBOC enthalten.
%


AGB